Google+

Reisewetter Zypern

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (6 votes cast)

Geografisch zu Asien aber Politisch zu Europa gehörend, zeigt sich die geteilte Urlaubsinel Zypern. Der südliche Teil (Republik Zypern) und die türkische Republik Zypern im Norden, welcher 1974 durch die Türkei annektiert wurde (von der internationalen Staatengemeinschaft aber nicht anerkannt). Seit dem 1 Mai 2004 ist die Republik Zypern Mitglied der Europäischen Union und seit dem 1. Januar 2008 auch in der Eurozone. Weiterhin geteilt ist auch die Hauptstadt der Insel, Nikosia.

„Ymnos eis tin Eleftherian“ (Ode an die Freiheit) (Nationalhymne Zypern)

 

Aktuelle Wettervorhersage Zypern

Dieser Ort konnte nicht gefunden werden
Reisewetter Zypern

Bildquelle: © Dieter Schütz / pixelio.de

Wissenswertes über Zypern

Die drittgrößte Mittelmeerinsel, nur 65 km von Kleinasien, 85 km von Syrien und 350 km vom Sueskanal entfernt, umfasst 9251 Quadratkilometer. Die Inselrepublik ist UNO- und Commonwealth Mitglied. Hauptstadt ist Nikosia. Seitdem türkische Truppen 1974 den Nordteil der Insel besetzt haben, ist diese in einen griechisch-zypriotischen Teil im Süden und einem türkisch-zypriotischen Teil im Norden gespalten, wobei sich beide auch in die Hauptstadt Nikosia teilen. Am 13.02.1975 wurde im Nordteil einseitig ein „Föderativer türkisch-zypriotischer Staat“ proklamiert, der freilich von den griechischsprechenden Zyprioten abgelehnt und diplomatisch bislang lediglich von der Türkei anerkannt wurde. Dieser Teilstaat umfasst mit 3500 Quadratkilometer etwa 38,5 Prozent des Gesamtgebietes.
Die steile Kerinis- oder Kyrenia-Kette (Kyparissos 1023 Meter) zwischen Kap Kormakiti und Kap Andreas im Norden wird durch die breite quartäre Messaria-Ebene mit den Buchten von Morfu im Nordwesten sowie vom Famagusta und Larnaka im Südosten vom Troodosmassiv im Südwesten (Olympos 1953 Meter) getrennt. Alle drei Landschaften durchziehen die maximal 225 km lange und 80 km breite erdbebenreiche Insel in West-Ost-Reichtung. Das Troodos Gebirge ist vulkanischen und kristallinen Ursprungs, empfängt wie die Nordküste der Kalkkette den Großteil der Winterregen und trägt im Westen noch Zypressenwälder.

Reisewetter Zypern

Heiße Wüstenwinde, welche vom Meer auf die Insel Zypern treffen, sorgen für ein mediterranes Klima, wobei die Temperaturen oft höher sind als im nördlichen Mittelmeerraum. Um Zypern herum hat das Mittelmeer die höchsten Wassertemperaturen. Vor allem von November bis April fällt hier der Regen, wo hingegen die Monate von Mai bis Oktober sehr trocken und im Landesinneren auch sehr heiß sind. Nikosia zeigt sich im Jul und August mit einer Höchsttemperatur von durchschnittlich bis zu 37 Grad Celsius (im Vergleich: Dubai hat in diesen Monaten nur 2 Grad mehr und Mallorca 8 Grad weniger.) Im Hochsommer kann das Thermometer im inneren der Insel bis auf 47 Grad klettern wo hingegen an den Küsten, durch die kühlen Winde, 30 bis 35 °C herrschen. In den Nächten sinken die Temperaturen bis auf 20 – 23 Grad Celsius ab. In den Wintermonaten fallen die Temperaturen nur selten unter 15 Grad am Tag, ab und an auch darüber. In den Gebirgen, über 1500 Metern, kann auch Schnee fallen, welcher sich dann sogar zum Ski fahren eignet. An den Küstenregionen ist Frost aber fast ausgeschlossen.

Klimatabelle von Zypern

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Temperatur Durchschnitts- temperatur °C 10 11 13 17 21,5 26 29 29 27 21,5 16 12
Sonnenstunden Sonnenstunden 6 7 7 9 11 12 13 12 11 9 7 6
Regentage Regentage 8 7 6 3 2 1 0 0 1 2 4 7

 

Unsere Empfehlung

Da die Temperaturen gerade in den Monaten Juli und August sehr hoch sind (lassen Sie sich nicht von den Werten in der Klimatabelle irritieren), empfehlen wir einen Urlaub von April bis Juni oder dann wieder von September bis November. 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (6 votes cast)
Reisewetter Zypern, 4.5 out of 5 based on 6 ratings

Weitere Reiseziele

  • Reisewetter KretaReisewetter Kreta Im Mittelmeer liegt die griechische Insel Kreta. Sie zählt zu den größten Inseln Griechenlands und zeichnet sich durch ein eher eigenständiges Leben aus. Berühmt ist Kreta vor allem durch […]
  • Reisewetter SizilienReisewetter Sizilien Südwestlich der Stiefelspitze von Italien, liegt die größte Insel im Mittelmeer Sizilien. 160 km entfernt von der Küste von Tunesien, liegt die dreieckige Insel als Fortsetzung der […]
  • Reisewetter AntalyaReisewetter Antalya Antalya - Die Stadt der tausend Gesichter. König Attalos gab Antalya in der Antike schon eine wichtige Bedeutung. Laut Überlieferung, bezeichnete er die Gegend von Antalya als Paradies […]
  • Reisewetter ToskanaReisewetter Toskana Während der Zeit vom 13. und 16. Jahrhundert erlebte die Toskana in ihren Städten ihre Blütezeit der Kultur. Erfinder, Maler und Architekten schufen große Werke, welche den Künstlern zu […]

Teilen Sie uns Ihre Erfahrung mit:

*


*