Google+

Reisewetter London

London – die Metropole an der Themse. Diese Stadt ist eine der pulsierendsten und geschichtsträchtigsten in ganz Europa. Berühmt für ihre vielen Theater, Museen, Straßenmärkte, kulturelle Aufgeschlossenheit und Sehenswürdigkeiten. London hat neben seinen berühmten Taxis, den roten Doppeldeckerbussen oder Telefonzellen noch einiges mehr zu bieten. Viele Wahrzeichen stehen Mitten in der Stadt und lassen sich prima bei Weiterlesen …

Reisewetter Barcelona

Vor mehr als 2000 Jahren wurde Barcelona, zwischen zwei Flüssen, an der nördlichen Küste des Mittelmeers gegründet. Nahe der französischen Grenze, auf der iberischen Halbinsel befindet sich Barcelona. Über Jahrhunderte hinweg, wurde Barcelona immer wieder von Römern, Arabern aber auch Christen beeinflusst und haben dadurch den einzigartigen Charme dieser Stadt geprägt.

Reisewetter Seychellen

Knapp unterhalb des Äquators, im Indischen Ozean, östlich von Afrika liegen die Seychellen. Eine Inselgruppe aus 115 Inseln, entstanden aus Korallenriffen und Granitstein. Sie locken mit glasklarem, türkisfarbenem Wasser und feinsandigen, schneeweißen Stränden. Die Landschaft geprägt von tropischen Pflanzenarten und Regenwäldern, zu dem findet man um die Insel eine farbenprächtige Unterwasserwelt. Jetzt muss nur noch Weiterlesen …

Reisewetter Bali

Bali – Eine Insel mit Widersprüchen. Für die einen, die Trauminsel schlecht hin – als „magischen Ort“ bezeichnen Sie das grüne, tropische Paradies. Doch genau das stört wiederum die Anderen. Über 4 Millionen Menschen besuchen jährlich die Insel im Indischen Ozean und hinterlassen ihre Spuren.

Reisewetter Südtirol

Zwischen Italien und Österreich liegt die autonome Provinz Südtirol mit seiner Hauptstadt Bozen. Auf einer Fläche von 7400 Quadratkilometer erstreckt sich das Land. Durchzogen von Ausläufern der Alpen bietet es vielfältige Möglichkeiten an Freizeitbeschäftigungen über Wandern, Skifahren, Rodeln, Rafting und vieles mehr. Auch für Feinschmecker hat Südtirol mit seinen erlesenen Spezialitäten wie Schinken, Speck, Käse, Weiterlesen …

Reisewetter Malta

Im Zentrum des Mittelmeeres ist die Republik Malta eine strategische Drehscheibe. Auf der Hauptinsel Malta (246 Quadratkilometer), Gozo (67 Quadratkilometer) und Comino (3 Quadratkilometer) leben (2012) 4175000 überwiegend katholische Einwohner arabischer und italienischer Herkunft. Somit weist die seit 1964 selbständige Republik Malta besonders im Nordosten um die Häfen der Hauptstadt La Valetta die höchste Bevölkerungsdichte Weiterlesen …

Reisewetter Spanien

Traumstrände. 300 Sonnentage im Jahr. Inselparadies im Mittelmeer und Atlantik. Flamenco und Fado. Blutige Stierkämpfe und glutvolle Fiestas. Barcelona, Tarragona, Valencia und Madrid. Kein anderes Land in Europa bietet so viel Abwechslung, Kultur und Geschichte, wie Spanien. Lassen Sie sich vom spanischen Wetter mit seinen sonnigen Tagen und warmen Temperaturen begeistern.

Reisewetter Sardinien

Sardinien, eine wahre Perle im Mittelmeer. Die Trauminsel liegt westlich vom Stiefel und südlich von Korsika. Bei gutem Wetter kann man die jeweils andere Insel sehen. Die zweitgrößte Insel im Mittelmeer bietet eine unglaublich faszinierende Vielfalt, wunderschöne Natur und paradiesische Bademöglichkeiten auf ca. 1.800 Küstenkilometer. Die versteckten Felsbuchten und feinen Sandstrände sind der perfekte Platz zum Weiterlesen …

Reisewetter Kreta

Im Mittelmeer liegt die griechische Insel Kreta. Sie zählt zu den größten Inseln Griechenlands und zeichnet sich durch ein eher eigenständiges Leben aus. Berühmt ist Kreta vor allem durch seinen Reichtum an archäologischen Stätten und seinen weiten und schönen Sandstränden. Über mehrere Jahrtausende stand Kreta immer wieder unter dem Einfluss und der Regierung von verschiedenen Weiterlesen …

Reisewetter Irland

Irland ist sanft und grün und hügelig-ländlich. Iren sind sommersprossig, rothaarig, aufbrausend, dickköpfig, liebenswert, herzlich, trinkfest und temperamentvoll. Das sind ganz Grob die Pauschalvorstellungen, die über die Grüne Insel gang und gäbe sind.