Google+

Reisewetter Marokko

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)

Das Königreich Marokko bildet mit 458730 Quadratkilometer Fläche die äußerste Nordweststrecke Afrikas. Im Norden grenzt es mit 450 km Düste an das Mittelmeer, im Westen mit 1200 km an den Atlantik. Von Europa trennt es die kaum 20 km breite Straße von Gibraltar.

Der Tag ist zum Sehen und die Nacht zum Hören da. (Marokkanisches Sprichwort)

 

Aktuelle Wettervorhersage Marokko (Rabat)

Dieser Ort konnte nicht gefunden werden
Reisewetter Marokko

Bildquelle: © Uwe Drewes / pixelio.de

Wissenswertes über Marokko

Marokko ist ein sich zum Atlantik öffnendes Bergland des Atlassystems, das durch Faltenbildung im Quartär an den afrikanischen Festsockel angegliedert wurde. Die so entstandene Gebirgsketten sind im Norden des aus Kalk- und Schiefersteinschichten aufgebaute Rifgebirge, das im Bogen dem Mittelmeer folgt, während der Mittlere und der Hohe Atlas, ein Massiv aus Granit, Schiefer, Lava und Kalkstein, im Bogen von Südwest nach Nordost verlaufen. An diese schließt sich im Süden der parallel verlaufende Antiatlas an. Die höchste Erhebung Nordafrikas ist der im Hohen Atlas gelegene Dschabel Toubkal (4165 m) Er ist von Dezember bis Mai mit Schnee bedeckt und ein beliebtes Skigebiet.

Reisewetter Marokko

Vom 28. bis zum 36. Grad nördlicher Breite erstreckt sich das vom gemäßigten Mittelmeerklima beherrschte Marokko. Im Süden wechselt es in das trocken-heiße Saharaklima. Der Regen fällt in den Wintermonaten im Verlauf der Jahre sehr unterschiedlich. Während es im Norden durchschnittlich 600 Millimeter Niederschlag gibt, sind es im Süden bei Agadir nur noch 220 Millimeter  Die mittleren Jahrestemperaturen liegen bei Rabat bei 22,4 Grad Celsius und bei Marrakesch bei 27,3 Grad Celsius. Vor allem im Sommer weht gelegentlich der heiß-trockene Schirokko aus der Sahara. Infolge günstiger Bodenverhältnisse und der jährlichen Schneedecke des Atlas ist Marokko ein wasserreiches Land.

Klimatabelle von Marokko (Rabat)

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Temperatur Durchschnitts- temperatur °C 12,5 12,5 14 15 19 19,5 22 22,5 22 19,5 16 13,5
Sonnenstunden Sonnenstunden 6 6 7 9 9 10 10 10 9 8 7 6
Regentage Regentage 7 7 6 6 2 1 0 0 1 6 6 7

 

Unsere Empfehlung

Im Sommer findet man in Marokko bis zu 50°C am Tag vor, deshalb sollte man diese Monate meiden. Es eignet sich eher der Frühling und Herbst, also von den Monaten Februar bis April sowie Ende Oktober und November.  Wer einen Badeurlaub plant,der sollte in den Monaten von Mai bis Oktober die wärmsten / heißesten Temperaturen in Marokko haben. In den Wüstengebieten ist es üblich, dass die Temperaturen Nachts bis auf 0 °C sinken können und deshalb auch entsprechende Kleidung notwendig ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Reisewetter Marokko, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Weitere Reiseziele

  • Reisewetter SüdtirolReisewetter Südtirol Zwischen Italien und Österreich liegt die autonome Provinz Südtirol mit seiner Hauptstadt Bozen. Auf einer Fläche von 7400 Quadratkilometer erstreckt sich das Land. Durchzogen von […]
  • Reisewetter SizilienReisewetter Sizilien Südwestlich der Stiefelspitze von Italien, liegt die größte Insel im Mittelmeer Sizilien. 160 km entfernt von der Küste von Tunesien, liegt die dreieckige Insel als Fortsetzung der […]
  • Reisewetter KeniaReisewetter Kenia Die Republik Kenia (Republic of Kenya) liegt in Ostafrika beiderseits des Äquators zwischen 4 Grad nörlicher und 4 Grad südlicher Breite und bedeckt eine Fläche von 582646 […]
  • Reisewetter TürkeiReisewetter Türkei Sommer, Sonne, Strand und Meer! Mit eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen ist die Türkei. Touristenhochburgen wie Side, Antalya und Alanya laden zum Urlaub machen ein. Bei […]

Teilen Sie uns Ihre Erfahrung mit:

*


*