Google+

Reisewetter Andalusien

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (6 votes cast)

Bei Andalusien denken viele an Stierkampf, Flamenco und stolze Pferde. Andalusien ist eine Region in Spanien. Sie ist eingeteilt in acht Regionen mit den Hauptstädten Huelva, Sevilla, Cordoba, Cadiz, Malaga, Jaen, Almeria und die meistbesuchte Stadt Spaniens – Granada. In Andalusien sind schon vor über 1000 Jahren verschiedene Kulturen aufeinander getroffen und haben dort unglaubliche Bauwerke, wundervolle Landschaften und viel Wissen hinterlassen. Es gibt also einiges zu erkunden.

„Um Stierkämpfer zu werden, muss man erst lernen, Stier zu sein.“ – Andalusisches Sprichwort

 

Aktuelle Wettervorhersage Andalusien (Sevilla)

Klar
Montag 21.08 0%
Klar
Mostly clear. Low 22C.
Klar
Tomorrow 22.08 0%
Klar
Sunshine. High 39C. Winds light and variable.
Klar
Mittwoch 23.08 0%
Klar
Sunshine and some clouds. High 39C. Winds SSE at 10 to 15 km/h.
Teilweise wolkig
Donnerstag 24.08 0%
Teilweise wolkig
Intervals of clouds and sunshine. High 37C. Winds SW at 15 to 25 km/h.
Klar
Freitag 25.08 0%
Klar
Sonnig skies. High 34C. Winds SW at 15 to 30 km/h.
Reisewetter Andalusien

Bildquelle: © flickr.de | jiuguangw

Wissenswertes über Andalusien

In Andalusien verteilen sich knapp 8,4 Mio. Einwohner auf ca. 87.000 km². Andalusien ist von den 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens auf dem Festland die südlichste. Die Region grenzt im Westen an Portugal, im Süden an den Atlantik und das Mittelmeer. Die Hauptstadt Andalusiens ist Sevilla.
Schon vor über 1.300 Jahren hatte Andalusien scheinen Namen, damals noch besetzt durch Mauren die die Region Al-Andalus nannten. Andalusien ist durch viele Kulturen geprägt und bis heute eine Region von Widersprüchen und Kontrasten.
Die Region ist in acht Provinzen aufgeteilt, jede einzelne Provinz hat eine Hauptstadt.
Huelva hat ca. 150.00 Einwohner. Der Hafen von Huelva war auch der Startpunkt bei Kolumbus Reise in die „neue Welt“. Huelva hat eine sehenswerte Kathedrale und gilt als Zentrum des Erdbeer-Anbaus.
Sevilla ist die Hauptstadt von Andalusien und auch das Herz der Region. Bekannt für Flamenco und eine wunderschöne Kathedrale.
Cordoba hat ca. 330.000 Einwohner. Cordoba war vor über 1000 Jahren Zentrum für Kalifen und hat aus dieser Zeit auch noch eine ehemalige Moschee, die Mezquita.
Cadiz hat ca. 125.000 Einwohner, sie ist zu dem die älteste Stadt Europas. Schon vor 1000 Jahren einer der wichtigsten Häfen. Es gibt eine wunderschöne Kathedrale und viele weitere Sehenswürdigkeiten.
Malaga hat ca. 560.000 Einwohner und ist eine bekannte Hafen- und Handelsstadt. Pablo Picasso wurde hier geboren. Durch das besonders milde Klima sehr beliebt bei Urlaubern.
Jaen hat ca. 116.000 Einwohner und gilt als Tor zu Andalusien. Sehenswert sind die alte maurische Burg, die Kathedrale und arabische Bäder.
Almeria hat ca. 190.000 Einwohner. Almeria hat eine als Wehrkirche konstruierte Kathedrale. Bei Touristen sind auch die weiten Strände sehr beliebt.
Granada hat ca. 240.000 Einwohner und ist die meistbesuchte Stadt in Spanien. In Granada steht die Alhambra, eine riesige Festung aus der Zeit der Mauren. es gibt zu dem auch wieder eine schöne Kathedrale und noch vieles mehr zu entdecken.
Zu Andalusien gehört außerdem die Sierra Nevada, das höchste Gebirge des spanischen Festlands. Anadalusien bittet für jeden Touristen das passende und die Costa del Sol läd auch mal zum Sonnenbaden ein.

Reisewetter Andalusien

Die Region Andalusien ist sehr große und teilweise sehr unterschiedlich. Grundsätzlich kann man sagen, dass das Klima sehr mild ist und mit über 300 Sonnentagen im Jahr auch eher niederschlagsarm. Diese Tatsache, kilometerlange Sandstrände und gastfreundlichen Spanier machen Andalusien zu einem attraktiven Reiseziel.
Im Frühjahr blühen in Andalusien farbenfrohe Blumen und vor allem die tollen Gartenanlagen der Alhambra kommen dann wunderschön zur Geltung. Die Temperatur erreicht am Tag im Schnitt etwa 21°C.
Der Sommer beginnt Ende Mai und damit auch die Badesaison. Die Sommermonate sind sehr heiß und trocken. Im Juli und August wird es teilweise bis zu 40°C heiß, aber das Mittel liegt bei etwa 27 bis 30°C.
Im Oktober hat das Wasser nur noch eine Temperatur von etwa 19°C. Aber die Lufttemperatur liegt bis in den Dezember bei bis zu 20°C. Deshalb sind der Herbst und der Winter auch sehr beliebt bei Wanderern.
Der Winter ist auch eher mild, aber mit vereinzelten Regenfällen. Sogar Wintersportler kommen auf ihre Kosten. In der Sierra Nevada kann man auf 40 Pisten wunderbar Skifahren. Schnee liegt dort in der Regel von November bis Mai.
Die Costa del Sol, der östliche Teil der Küste am Mittelmeer ist bei Sonnenanbetern sehr beliebt. Der westliche Teil, die Costa de Luz am Atlantik ist dagegen bei Surfern beliebt. Da man hier schon den rauen atlantischen Wind spürt.

Klimatabelle von Andalusien (Sevilla)

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Temperatur Durchschnitts-
temperatur °C
11,5 10,5 12,0 14,5 17,5 20,0 24,5 28,0 25,0 25,0 20 15,0
Sonnenstunden Sonnenstunden 5 6 6 6 8 9 11 12 11 9 7 6
Regentage Regentage 7 9 7 4 5 3 2 0 0 3 5 7

Unsere Empfehlung

Die besten Monate für eine Reise nach Andalusien sind Mai bis Juni und der September. Man entgeht der Hitze im Sommer, hat aber trotzdem angenehmes Badewetter und man kann auch mal die Sehenswürdigkeiten erkunden. Wer nur die Sehenswürdigkeiten erkunden möchte, der sollte Ende Oktober gehen, dann sind die Touristenanstürme weg.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (6 votes cast)
Reisewetter Andalusien, 4.7 out of 5 based on 6 ratings

Weitere Reiseziele

  • Reisewetter KretaReisewetter Kreta Im Mittelmeer liegt die griechische Insel Kreta. Sie zählt zu den größten Inseln Griechenlands und zeichnet sich durch ein eher eigenständiges Leben aus. Berühmt ist Kreta vor allem durch […]
  • Reisewetter IrlandReisewetter Irland Irland ist sanft und grün und hügelig-ländlich. Iren sind sommersprossig, rothaarig, aufbrausend, dickköpfig, liebenswert, herzlich, trinkfest und temperamentvoll. Das sind ganz Grob die […]
  • Reisewetter ToskanaReisewetter Toskana Während der Zeit vom 13. und 16. Jahrhundert erlebte die Toskana in ihren Städten ihre Blütezeit der Kultur. Erfinder, Maler und Architekten schufen große Werke, welche den Künstlern zu […]
  • Reisewetter RomReisewetter Rom "Die ewige Stadt" - Rom ist ewig und unendlich. Unendlich reich an Schätzen aus Vergangenheit und Gegenwart, an malerischen Winkeln, an freundlichen Menschen, an Geschichte und […]

Teilen Sie uns Ihre Erfahrung mit:

*


*